Kurse für Jugendliche und junge Erwachsene Foto: pixabay

Kurse für Jugendliche und junge Erwachsene

Kursangebote, die sich an Jugendliche und junge Erwachsene richten.

Babysitterkurs

Trauergruppe für Kinder

Trauergruppe für junge Erwachsene


 

Babysitterkurs 

Das Deutsche Rote Kreuz bietet für interessierte Jugendliche ab 14 Jahren die Möglichkeit, eine Ausbildung mit Zertifikat zu absolvieren. Es werden Grundkenntnisse vermittelt in Spielpädagogik, Beschäftigungsmöglichkeiten für Kinder, Entwicklung der Kinder, Säuglingspflege, Rechte und Pflichten eines Babysitters, Erste Hilfe bei Krankheit und Unfall und vieles mehr!

Kursort: Familienzentrum Homberg
Termin:
Sobald wieder eine Durchführung des Kurses möglich ist, veröffentlichen wir an dieser Stelle den Termin
Kosten:
25 € (inkl. Erste Hilfe am Kind)
Infos und Anmeldung:
05681 9364631

Babysitter gesucht?  Wir vermitteln Ihnen auch zertifizierte Babysitter. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an uns.



Trauergruppe für Kinder (6 - 10 Jahre)

Wenn ein Mensch stirbt, der uns nahesteht und uns wichtig ist, wissen wir manchmal nicht, wie wir mit dem Verlust zurechtkommen sollen. Wir sind überfordert, orientierungslos und fühlen uns von anderen Menschen oft nicht richtig verstanden in all den Gefühlen und Gedanken, die die Trauer in uns auslöst. 
Vor allem Kinder brauchen in dieser schweren Zeit Menschen um sich, die ihre Trauer verstehen, akzeptieren und sie als stabile Personen auf ihrem ganz individuellen Trauerweg begleiten. Kinder versuchen oft, die Eltern zu schonen und zeigen ihre Traueranteile dann nicht offen. In einer Trauergruppe treffen sie in einem geschützten Rahmen auf andere Kinder, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben. Die Trauergruppe bleibt für 10 Sitzungen (im wöchentlichen Turnus) in fester Konstellation zusammen. So kann sich Vertrauen bilden, die Kinder lernen sich gegenseitig kennen und finden neue Wege, mit ihrer Trauer umzugehen. 
Geleitet wird die Trauergruppe von der Pädagogin (M.A.) und Trauerbegleiterin Semin, die mit raben-bunt. eine Anlaufstelle für trauernde Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Schwalm-Eder-Kreis gegründet hat. Semin stellt in den Sitzungen zahlreiche altersgerechte Methoden zur Verfügung, beantwortet Fragen rund um die Themen Sterben, Tod und Trauer und steht den Kindern und Jugendlichen als Ansprechpartnerin verlässlich zur Seite.

Kursort: Familienzentrum Homberg
Termine: 10 x 90 min; immer mittwochs von 15:30 - 17:00 Uhr
Start: Der Starttermin wird mitgeteilt, sobald ausreichende Anmeldungen vorliegen. Mindestanzahl der Teilnehmenden: 5
Kosten pro Termin: 15€
Voraussetzungen: Erstkontakt zu den Eltern
Infos und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder  0172 10 939 10

 

Trauergruppe für junge Erwachsene (18 – 27 Jahre)

Wenn ein Mensch stirbt, der uns nahesteht und uns wichtig ist, wissen wir manchmal nicht, wie wir mit dem Verlust zurechtkommen sollen. Wir sind überfordert, orientierungslos und fühlen uns von anderen Menschen manchmal nicht richtig verstanden in all den Gefühlen und Gedanken, die die Trauer in uns auslöst. 
In einer Trauergruppe treffen Sie in einem geschützten Rahmen auf andere Trauernde, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben. Die Teilnehmenden der Trauergruppe bleiben für 10 Sitzungen in fester Konstellation zusammen. Das vertrauensvolle Setting schafft Raum für Austausch mit anderen Betroffenen und die Möglichkeit, sich die eigenen Traueranteile anzusehen und zu bearbeiten. 
Geleitet werden die Trauergruppen von der Pädagogin (M.A.) und Trauerbegleiterin Semin, die mit raben-bunt. eine Anlaufstelle für trauernde Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Schwalm-Eder-Kreis gegründet hat. Semin stellt in den Sitzungen zahlreiche Methoden zur Verfügung, beantwortet Fragen rund um die Themen Sterben, Tod und Trauer und steht als Ansprechpartnerin zur Seite. 

Kursort: Familienzentrum Homberg
Anzahl der Termine: 10 x 90 min; immer dienstags von 18:00 - 19:30 Uhr
Start: Der Starttermin wird mitgeteilt, sobald ausreichende Anmeldungen vorliegen. Mindestanzahl der Teilnehmenden: 5
Kosten pro Termin: 15€
Voraussetzungen: Erstkontakt mit Semin
Infos und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / 0172 10 939 10
www.raben-bunt.de




 

Top
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.